glatthobeln


glatthobeln
glatt hobeln

Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • glatthobeln — glạtt||ho|beln auch: glạtt ho|beln 〈V. tr.; hat〉 mit dem Hobel glätten * * * glạtt ho|beln, glạtt|ho|beln <sw. V.; hat: mit dem Hobel glätten: ein Brett g. h …   Universal-Lexikon

  • glatthobeln — glatt hobeln …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • glatthobeln — D✓glạtt ho|beln, glạtt|ho|beln vgl. glatt …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hobelmaschine — Hobelmaschine, 1) für Metall, in mechanischen Werkstätten; auf einem horizontalen gußeisernen Tische wird das Arbeitsstück befestigt u. mit einem durch Maschinenkraft bewegten Meißel bearbeitet, welcher in einem Support angebracht ist; in anderen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • glatt — faltenfrei; faltenlos; rutschig; glitschig * * * glatt [glat] <Adj.>: 1. a) ohne (erkennbare) Unebenheit: eine glatte Fläche; der Wasserspiegel ist ganz glatt. Syn.: 1eben, ↑ flach, ↑ platt …   Universal-Lexikon

  • glätten — 1. eben machen, ebnen, glatt machen/reiben, glatt scheuern/schleifen, platt machen, zurechtstreichen; (Technik, Textilind., Handwerk): egalisieren. 2. [glatt] bügeln; (nordd., md.): plätten; (Schneiderei): abbügeln. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • hobeln — abhobeln, abschleifen, behobeln, glätten, glatt hobeln/machen/schleifen. * * * hobeln 1.glätten,schleifen,abschleifen,abhobeln,glattschleifen,glatthobeln,glattschaben,abziehen 2.→erziehen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • glatt — • glạtt glat|ter, auch glät|ter; glat|tes|te, auch glät|tes|te Wenn »glatt« das Ergebnis der mit einem folgenden einfachen Verb bezeichneten Tätigkeit angibt, kann getrennt oder zusammengeschrieben werden: – D✓glatt bügeln oder glattbügeln –… …   Die deutsche Rechtschreibung